Geprüfter und zugelassener Hundetrainer

Info: Nach dem Tierschutzgesetz (TierSchG) ist für den gewerbsmäßigen Betrieb einer Hundeschule eine Erlaubnis erforderlich, die an die Zuverlässigkeit und Sachkunde des Betreibers und eine artgerechte Tierhaltung gebunden sind. In Bayern muss hierfür eine umfassende schriftliche, mündliche und praktische Prüfung abgelegt werden.

Info

Ich freue mich über rege Teilnahme und gute Zusammenarbeit von Zwei- und Vierbeinern.
Bei Rückfragen kontaktieren Sie mich unter der Telefonnummer 09135 / 723 753 - whatsApp 0174 98 113 52 oder ernst@pilsberger.de. Ich bin 24 Stunden telefonisch für meine Schüler erreichbar, lernen Sie mich unverbindlich kennen. Die erste Stunde ist kostenlos, gerne auch Hausbesuche möglich, besuchen Sie unsere kostenfreien Vorträge.

Dieses Blog durchsuchen

Galerie

Alle haben sich eingefunden, dann kann´s ja losgehen
der Ausbilder ist sehr zufrieden
alle bleiben wie erwartet liegen
auch die Hundeführer stehen brav in einer Reihe
noch einprüfender Blick
Frauchen gibt Zeichen
Jack hat verstanden
und wartet schon auf die nächste Übung
große Hürden für die Keinen
aber nicht unüberwindbar
Frauchen macht Mut

schon geht´s weiter im Parcour
auch der Hund vom Ausbilder muss da durch
und auf geht´s zur letzten Übung
der Hund vom Chef
 
die Kleinen
auch die mit den kurzen Beinen
die Mittleren

und die Großen
Der Lehrer pass ganz genau auf

schon hat er wieder eine neue Aufgabe für uns

aber wir sind bereit
und zeigen was wir können

Herrchen ist ganz stolz


danke Boss für das Lob ٩(-̮̮̃•̃)۶

so ich warte bis Frauchen 40 Meter weg ist ♫•♪ *♪ ‘ ♩‘
und düse los wie ´ne Rakete ===>>░ ▒▓▓█D>

gleich bin ich da .•.¸¸•´¯`•.¸¸.ஐ
█████▓▒░▅▄▃▂..........________ bbbbbbbbremsen

٩(×̯×)۶ sie hat bestimmt gedacht ich renn sie um




alles geschafft, ich freu´ mich schon auf´s nächste Training

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen